Nachrichten

Fortbildungen im Bereich Schafe & Ziegen

11.09.2019 07:56
von Redaktion Österreich
(Kommentare: 0)

Tierwohl-Video Ziegen: Bio-Milchziegen auf der Weide

09.09.2019 08:06
von Redaktion Österreich
(Kommentare: 0)

Ziegen lieben Grün. Je vielfältiger, desto besser. In den Sommermonaten bereichern Gräser, Kräuter und Strauchwerk ihre Futterration.

"Ziegen weiden" will jedoch gelernt sein. Josef Reiter hat schon 35 Jahre Erfahrung damit. Seine Nachfolger Arno und Katrin setzen die Tradition am Bio-Ziegenbetrieb Feldhüter fort.

Interessierte und Nachahmer finden ihre Tipps im Video "Bio-Milchziegen auf der Weide".

Zum Anklicken auf der BIO AUSTRIA-Website in der Rubrik "Tierwohl auf einen Blick":

www.bio-austria.at/ziegenweide/

19.10.2019: Auktion für weibliche Zuchtschafe in Ingolstadt-Zuchering

05.09.2019 11:46
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

 

Nach den erfolgreichen Auktionen in den letzten Jahren lädt die Bayerische Herdbuchgesellschaft für Schafzucht auch heuer wieder ein zur 4. bayerischen Auktion für weibliche Zuchtschafe. Das Ziel ist, bayerische Topgenetik auch auf der weiblichen Seite in die Landeszucht zu bringen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 19. Oktober 2019, im Viehvermarktungszentrum Ingolstadt-Zuchering, Am Hochfeldweg 7, 85051 Ingolstadt, statt. Auftrieb ist von 7.30 bis 8.30 Uhr. Die Prämierung erfolgt ab 8.30 Uhr. Die Versteigerung beginnt um 12.30 Uhr. Es wird wieder eine tolle Vielfalt mit vielen Spitzenzüchtern vor Ort sein. Aufgetrieben werden Jungtiere von folgenden Rassen: Merinolandschafe, Coburger Fuchsschafe, Waldschafe, Schwarzköpfige Fleischschafe, Suffolk, Texel, Shropshire, Weiße, Braune und Gescheckte Bergschafe, Brillenschafe, Alpine Steinschafe und Juraschafe.

 

 

Weidemann