Nachrichten

Landesverband sucht neuen Geschäftsführer

25.08.2018 16:18
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

Zum 1. Januar 2019 wird ein Geschäftsführer für die Schaforganisationen gesucht.

Weiterlesen ...

Hilfsprogramm Dürre 2018

22.08.2018 17:38
von Redaktion Bayern
(Kommentare: 0)

Das Bayerische Kabinett hat in seiner Sitzung am 8. August auf die lang anhaltende Trockenheit reagiert und ein Sofortprogramm für die Landwirtschaft auf den Weg gebracht. Dringende Unterstützung benötigen Vieh haltende Betriebe, die unter Grundfutterengpässen leiden. Aus diesem Grund hat das Kabinett finanzielle Hilfen für den notwendigen Zukauf von Grundfuttermitteln angekündigt.

Weiterlesen ...

Koppelgebrauchshunde-Seminar 2018

14.08.2018 10:26
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

mit Herbert Sehner, Anmeldeschluss 09.09.2018

Nähere Information und Anmeldeformular

Wollsammelstellen der Fa. Roth entfallen

09.05.2018 11:30
von Redaktion Bayern
(Kommentare: 0)

Wie uns die Herbert Roth und Sohn Wollhandels-GmbH mitteilt, kann sie die z.T. bereits veröffentlichten Wollsammelstellen nicht mehr durchführen.

Eine Alternative ist noch nicht gefunden, damit ist derzeit Fakt, dass ein grosser Teil der bayerischen Kleinpostenwollen nicht abgenommen wird.

Nach neuen Möglichkeiten wird gesucht. Ideen sind gefragt!

 

Bayerische Schafschurmeisterschaft 2018

01.03.2018 10:09
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

findet im Rahmen der 100-Jahr-Feier des Landesverbandes in Triesdorf statt.

Anmeldeformular

Schäfermeisterkurs 2019/2020 in Bayern

27.04.2017 15:45
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

Interessenten können sich jederzeit bei der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft - Institut für Tierzucht - AG Schaf informieren: Tel. 089-99141-101 oder itz@LfL.bayern.de

Die Anmeldung muss bis 31.07.2018 erfolgen

Bei weniger als 10 Anmeldungen findet der Kurs auf Grund des hohen Organisationsaufwandes nicht statt. Angemeldete Personen erhalten bis September 2018 entsprechend Rückmeldung.

"Quereinsteigerkurs 2018/2019" für Schäfer

27.04.2017 15:37
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

Nach wie vor besteht aufgrund des Berufsbildungsgesetzes die Möglichkeit in Deutschland, auch ohne regüläre Lehrzeit zur Abschlussprüfung im Beruf Tierwirt - Fachrichtung Schäferei zugelassen zu werden.

Schäfer, die die Prüfung inkl. Vorbereitungskurse absolvieren wollen, sollten sich bis spätestns 31.07.2018 anmelden.

Das Anmeldeformular ist unter www.LfL.Bayern.de/itz herunterzuladen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 089-99141-101 oder ITZ@LfL.Bayern.de

Weidemann