Generalversammlung

Am Donnerstag, 16. Mai 2019 fand die Generalversammlung des Landesverbands für Ziegenzucht und -haltung OÖ in Wels statt.

Nach der Eröffnung und Vorstellung des Tätigkeitsberichts durch den geschäftsführenden Obmann Josef Stöckl sowie dem Bericht der Rechnungsprüfer folgte der Vortrag von Unternehmensberater und Agrarexperte Benno Steiner.

"Eigenmarken - Fluch oder Segen" lautete das Thema des knapp einstündigen Vortrages. Benno Steiner gab einen Einblick in die Welt der Marken und zeigte auf, worauf bei der Schaffung einer eigenen Marke zu achten ist.

Vortrag von Benno Steiner zum Thema

 

Im Rahmen der Generalversammlung wurden zahlreiche Mitglieder ausgezeichnet:

15 Betriebe erhielten Auszeichnungsplaketten für die Ergebnisse aus der Milchleistungsprüfung 2018 in den Kategorien

- die besten Betriebsdurchschnitte
- die besten 1. Laktationen
- die besten Milchziegen
- die höchsten Lebensleistungen

Ausgezeichnete Betriebe der Milchleistungsprüfung 2018

 

Bei der OÖ Landesprämierung von Ziegenmilchprodukten wurden im vergangenen Jahr 17 Produkte von 15 direktvermarktenden Betrieben zur Untersuchung eingereicht. Obmann Josef Stöckl und Vizepräsident der LK OÖ Karl Grabmayr gratulierten den TeilnehmerInnen und überreichten die Qualitätsauszeichnungen.

Für die 25-jährige Verbandsmitgliedschaft wurde 24 Betrieben eine Ehrenurkunde überreicht.

Auszeichnungen Landesprämierung OÖ ZiegenmilchprodukteMitglieder mit 25-jähriger Mitgliedschaft

 

Zum Abschluss der Generalversammlung waren alle TeilnehmerInnen zum Buffet, welches durch Ziegenkäse- und Kitzfleischprodukte, Brot und Gebäck sowie Kuchen und Getränke, hergestellt von Mitgliedsbetrieben, gestaltet war, eingeladen.

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Exkursion zu Milchziegenbetrieben im Dreiländereck

Bio Austria und der Österreichische Bundesverband für Schafe und Ziegen laden ein zur Exkursion zu Milchziegenbetrieben im Dreiländereck Allgäu, Vorarlberg und Graubünden.

Die Exkursion findet von 10. bis 12. Juli 2019 statt.

Es sind sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder unseres Verbandes sowie von Bio Austria herzlich dazu eingeladen!

Das genaue Programm und Informationen zur Anmeldung finden Sie im Download:

application/pdf Exkursion auf Milchziegenbetriebe D,Vlbg,CH 2019.pdf (4,2 MiB)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Radio-Kochshow Arcimboldo

Bei der Radio-Kochshow "Arcimboldo" vom Linzer Südbahnhofmarkt gab es am Samstag, 06.04.2019 Kostproben von Schaf- und Ziegenprodukten.

Seminarbäuerin Silvia Zach-Fürst und Romana Schneider-Lenz von der Landwirtschaftskammer OÖ bereiteten für die BesucherInnen eine Frühlingskräuter-Schafkäseterrine auf Walnussbrot mit Ziegenrohschinken zu. Diese tolle Kombination begeisterte nicht nur den Gaumen sondern auch das Auge!

Pressekonferenz Kitzfleisch

Am Donnerstag, 14. März 2019 fand im Restaurant Verdi in Linz eine Pressekonferenz zum Thema Kitzfleisch statt. Der Präsident der Landwirtschaftskammer OÖ Franz Reisecker und Josef Stöckl, geschäftsführender Obmann des Ziegenzuchtverbands OÖ, berichteten über die aktuelle Situation am Kitzfleischmarkt. Gourmetkoch Erich Lukas präsentierte in seinem Restaurant, welche kulinarischen Köstlichkeiten sich mit Kitzfleisch zubereiten lassen.

Päsident der LK OÖ Franz Reisecker, Gourmetkoch Erich Lukas und Josef Stöckl mit einer Spezialität vom Kitz.Kotelett vom Kitz

Franz Reisecker, Erich Lukas und Josef Stöckl mit einer              Mit einem Kotelett vom Kitz verwöhnte Gourmetkoch
Spezialität vom Kitzfleisch.                                                            Erich Lukas die PressekonferenzteilnehmerInnen.
Fotoquelle: LK Oberösterreich, Frei-Ollmann

Den Pressebericht dazu finden Sie hier:

application/pdf PA Kitzfleisch_14.03.2019.pdf (285,3 KiB)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

24. Bockversteigerung in Wels

Am 28. Juli 2018 fand am Messegelände Wels in gewohnter Weise die heurige Ziegenbockversteigerung statt. Es wurden 45 Böcke der Rassen Saanenziege, Gemsfärbige Gebirgsziege und Anglo Nubier Ziege aus 14 Betrieben aufgetrieben. Davon wurden 39 Böcke abgegeben.

Trotz der heißen Temperaturen herrschte reges Kaufinteresse und so konnte bei den Saanenziegenböcken ein Durchschnittspreis von rund EUR 1.068,00 erzielt werden.

Beobachten liesen sich große Zuschlagspreisdifferenzen. So wurde bei höher preisigen Tieren der Auswahlschwerpunkt auf gute Leistungen der Tiere sowie Milchinhaltsstoffqualitäten gelegt.

Den Tageshöchstpreis von EUR 2.900,00 erreichte der 6 Monate alte Saanen-Bock „Fritz“ vom Zuchtbetrieb Feßl in Edlbach. Über Top-Genetik aus Oberösterreich freut sich nun der Tiroler Zuchtbetrieb Holzknecht.

 

Wir gratulieren den Verkäufern zu den bestens vorbereiteten Tieren und wünschen den Käufern mit den von ihnen erworbenen Zuchtböcken viel Glück und Erfolg in der Ziegenzucht!

Guten Appetit Messe Ried/I.

Von 14. bis 15. April 2018 waren wir auf der Guten Appetit Messe in Ried/I. vertreten. Zahlreiche Gäste besuchten unseren Stand und das Goaß-Cafe. Dort konnten sowohl Ziegenmilchprodukte als auch Kitzfleischprodukte verkostet und ein Pause bei Kaffee und Kuchen eingelegt werden.

Bei den Kochshows wurde gemeinsam mit Schülerinnen der LWBFS Mauerkirchen Gebackenes Kitz mit Erdäpfelsalat zubereitet und anschließend von den BesucherInnen verkostet.

Herzlichen Dank dem Team der LWBFS Mauerkirchen für die tolle Zusammenarbeit.  Allen Unterstützern sowie den beteiligten Mitgliedern vielen Dank für die Unterstützung!