Nächsten Übernahmetermine

Vermarktungszentrum Bergheim

 Montag, 25.11.2019 17:00 Uhr

Werfen Autobahnauffahrt

 Montag, 25.11.2019 17:30 Uhr

Maishofen Rinderzuchtverband

 Montag, 09.12.2019 18:00 Uhr

 

Marktkommentar

Leichtes Überangebot am Lämmermarkt

 

Saisonbedingt gibt es derzeit ein leichtes Überangebot am Lämmermarkt.

Lämmer in entsprechender Qualität können jedoch noch gut abgesetzt werden, bei Minderqualitäten gestaltet sich der Absatz schwierig. Das heißt, Alter über 6 Monate und keine entsprechende Endmast.

 

Altschafe in entsprechender Qualität können zur Vermarktung angemeldet werden.

 

 

 

Anmeldenummer 0664/60 259 50 267 (Tonband)

Bei dieser Tel.Nr. kann auf das Tonband zu jeder Zeit angemeldet werden.

Preisbericht

 

Lebendvermarktung  
Qualität (Klasse) I II  III   
Lämmer konv.  
Basispreis  40 - 50 kg * 2,30 - 2,60 1,90 - 2,20 1,30 - 1,50  
Lämmer bio + 20 ct        
Schafe  
Basispreis 0,70 - 0,60 0,50 - 0,40 0,30 - 0,20  
   
         
Fleischvermarktung
Qualität (Klasse) E U R O
Mastlämmer
Fettklasse 2,3 5,97 5,87 5,77 5,51
Abwicklung: Mitglieder € 6,05/ Tier, Gewichtsabschlag <16 kg, >24 kg - 28 kg: € 0,30 €/kg, ab 29 kg - € 3,50/kg, Fettabschlag Klasse 1: € 0,20/kg, Fettabschlag Klasse 4. € 0,40/kg,
Mastlämmer bio ja Natürlich
Fettklasse 2,3,  6,94 6,72 6,49 5,51
Abwicklung: Mitglieder € 6,05/Tier; Preis von 16- 24 kg, Fettabschlag Klasse 1: € 0,20/ kg, Fettabschlag Klasse 4: € 0,40/ kg, Tiere < 16 kg: konventioneller Preis, Fleischklasse P wird nicht übernommen; Idealgewicht - Lebend: 45
Bioschafe
  2,20 2,10 2,00 1,9
Transportabzug € 6,05/ Tier

 

Preise inkl. 13 Mwst. je kg Schlachtgewicht kalt