Newsletter Registrierung

Aktuelle Nachrichten rund ums Schaf

Agrarumweltmassnahmen können beantragt werden

06.01.2019 12:25
von Redaktion Bayern
(Kommentare: 0)

Agrarumweltmaßnahmen mit Verpflichtungszeitraum 2019 bis 2023 können von 7. Januar bis 22. Februar 2019 beantragt werden.

Kulturlandschaftsprogramm (KULAP)

Mit dem Kulturlandschaftsprogramm gewährt Bayern bereits seit 1988 den Landwirten Ausgleichszahlungen für umweltschonende Bewirtschaftungsmaßnahmen. Um den gesellschaftlichen Herausforderungen Rechnung zu tragen, wurde das Programm noch gezielter auf Gewässer-, Boden- und Klimaschutz, auf Biodiversität und auf den Erhalt der Kulturlandschaft ausgerichtet. Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten sorgen dafür, dass maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichsten Betriebstypen möglich sind. Darüber hinaus sind zahlreiche Angebote auf die für alle Direktzahlungen zu erbringenden ökologischen Vorrangflächen anrechenbar.
 

Vertragsnaturschutzprogramm inklusive Erschwernisausgleich (VNP)

Das Vertragsnaturschutzprogramm soll die nachhaltige Leistungsfähigkeit des Naturhaushalts sichern und verbessern, sowie die Lebensräume und Lebensgemeinschaften der heimischen Tier- und Pflanzenwelt erhalten.
Der Erschwernisausgleich wird aus Gründen des Naturschutzes und der Landschaftspflege für die naturschonende und nachhaltige land- und forstwirtschaftliche Bewirtschaftung von gesetzlich geschützten Biotopflächen gewährt.
 
Quelle: Website des bayerischenLandwirtschaftsministeriums
Weiterlesen ...

Unbedingt melden!

01.01.2019 13:06
von Redaktion Bayern
(Kommentare: 0)

Alle Schaf- und Ziegenhalter müssen am 01.01.2019 (spätestens bis zum 15.01.2019) den aktuellen Schaf-/Ziegenbestand in die nationale Datenbank HI-Tier melden.

Ausserdem müssen die bayerischen Schafhalter ihren aktuellen Bestand am 01.01.2019 auch an die Tierseuchenkasse melden.

Weiterlesen ...

Herdenschutzsymposium: Rückblick

19.12.2018 14:02
von Redaktion Bayern
(Kommentare: 0)

unter diesem Link finden Sie einen Rückblick über das Herdenschutz-Symposium vom 10. -11. November 2018: https://www.umweltstiftung.com/aktuelles/veranstaltungen/vergangene-veranstaltungen/herdenschutz-symposium-2018/

Merinolandschaf-Elite abgesagt

17.12.2018 19:23
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

Die Merinolandschaf-Elite-Auktion in Bad Waldsee findet wegen des Ausbruchs der Blauzungenkrankheit in Baden-Württemberg nicht statt. Die Böcke werden auf der Auktion in Ingolstadt-Zuchering am 16. Januar 2019 angeboten.

Blauzungenkrankheit in Baden-Württemberg ausgebrochen

17.12.2018 19:17
von Redaktion Bayern ug
(Kommentare: 0)

Am 12. Dezember 2018 wurde auf einem Rinderbetrieb in der Nähe von Rastatt die Blauzungenkrankheit (BTV 8) nachgewiesen.

Weiterlesen ...