Nächsten Übernahmetermine

Vermarktungszentrum Bergheim

 Montag, 29.05.2017 17:00 Uhr

 Montag, 05.06.2017 17:00 Uhr

Pöham aufgel. Tankstelle

 Montag, 29.05.2017 17:30 Uhr

 Montag, 19.06.2017 17:30 Uhr

Maishofen Rinderzuchtverband

 Montag, 05.06.2017 18:00 Uhr

 Montag, 26.06.2017 18:00 Uhr

 

Marktkommentar

Kurzzeitiges Überangebot bei Biolämmer

Derzeit kann das Angebot an Biolämmern nur beschränkt abgesetzt werden, dh. es besteht bei den Biolämmern ein größeres Angebot als die Nachfrage. Diese Marktlage ist voraussichtlich nur von kurzer Dauer, da in 1 – 2 Wochen die ersten Almauftriebe stattfinden.

 

Bei vollfleischigen Mastlämmern – konventionell ist die Marktlage sehr ausgeglichen.

 

Der Altschafabsatz ist ausgeglichen und stabil.

 

Futterlämmer werden übernommen!

 

Anmeldenummer 0664/60 259 50 267 (Tonband)

Bei dieser Tel.Nr. kann auf das Tonband zu jeder Zeit angemeldet werden.

Preisbericht

 

Lebendvermarktung  
Qualität (Klasse) I II  III   
Lämmer konv.  
Basispreis  40 - 50 kg * 2,30 - 2,60 1,90 - 2,20 1,30 - 1,50  
Lämmer bio + 20 ct        
Schafe  
Basispreis 0,70 0,50 0,30  
   
         
Fleischvermarktung
Qualität (Klasse) E U R O
Mastlämmer
Fettklasse 2,3 5,97 5,87 5,77 5,51
Abwicklung: € 6,05/ Tier, Gewichtsabschlag <16 kg, >24 kg: € 0,30 €/kg, Fettabschlag Klasse 1: € 0,20/kg, Fettabschlag Klasse 4. € 0,40/kg, 
Mastlämmer bio ja Natürlich
Fettklasse 2,3,  8,14 7,94 7,63 7,42
Projektkosten (Schlachtung/Zerlegung/Börse):€ 27,18 / Tier, Abwicklung: € 6,05/Tier Gewichtsabschlag <16 kg, >24 kg: € 0,30/ kg, Fettabschlag Klasse 1: € 0,20/ kg, Fettabschlag Klasse 4: € 0,40/ kg, Fleischklasse P wird nicht übernommen
Bioschafe
  2,20 2,10 2,00 1,9
Transportabzug € 6,05/ Tier

 

Preise inkl. 13 Mwst. je kg Schlachtgewicht kalt